2. Löschzug der Gemeinde

In der Gemeinde Schellerten gibt es 11 Ortsfeuerwehren die jeweils eigenständig agieren können. Bei größeren Einsätzen werden mehrere Feuerwehren zu einem Löschzug zusammengeschlossen. Ist das nicht ausreichend, werden mehrere Löschzüge alarmiert, um den Einsatz bewältigen zu können. Dies geschieht relativ häufig. Ein Grund dafür ist, dass viele Feuerwehrkameraden tagsüber außerhalb arbeiten und in dieser Zeit nicht für Einsätze zur Verfügung stehen!

 

Die Feuerwehr Ottbergen (TSF, TLF 3000) bildet mit den Feuerwehren Wendhausen (ELW, TSF-W) und Wöhle (TSF) den 2. Löschzug der Gemeinde Schellerten. Je nach Einsatzstichwort oder auf Nachforderung wird die Drehleiter (DLK 23/12) der Berufsfeuerwehr Hildesheim dazu alarmiert.

Einsatzgebiet

Das Haupteinsatzgebiet ist der Ort Ottbergen, sowie die Gemeinde Schellerten. Durch die Zugehörigkeit des Gefahrgutzuges, kann es auch zu Einsätzen außerhalb der Gemeinde Schellerten kommen.