Rauchentwicklung in Wendhausen

Am 30.08.2015 um 17:10 Uhr wurde die Feuerwehr Ottbergen zu einer Rauchentwicklung in einem Einfamilienhaus nach Wendhausen gerufen. Eine vorbeifahrende PKW-Fahrerin konnte eine Rauchentwicklung aus einem Fenster feststellen. Beim Eintreffen der Feuerwehr wurde keine Rauchentwicklung festgestellt. Als eine  Anwohnerin die Feuerwehr auf der Suche nach dem Feuer sah, ging Sie auf die Straße und sprach die Kameraden an. Dabei stellte sich heraus, dass der Dame das Essen angebrannt war und sie das Fenster zum Lüften geöffnet hatte. Somit ging der Einsatz um 17:40 Uhr zu ende!